Freitag, 27. September 2013

Wie die Zeit vergeht....

Jetzt ist es schon einige Zeit her als ich das letzte Mal geblogt habe.

Dafür gibt es einiges zu zeigen.

Meine gelbe Angorahäsin hat Nachwuchs bekommen.

 

Am ersten Tag sahen sie noch so aus. Ganz nackig :O) 

 

 


Ein paar Tage später sieht man schon deutlich das es gelbe Angoras sind


 


uns so sehen sie heute aus


ich liebe diese knuffigen Wesen.
Ich könnte sie stundenlang beobachten und streicheln ;O)

Meine süßen suchen ab Mitte Oktober neue Möhrchengeber.

Ich wünsche euch ein wunderschönes, sonniges Herbstwochenende
Christiane

Kommentare:

  1. Oooooh, da könnte man ja schwach werden.
    Leider, leider habe ich mit beiden weißen
    Damen den Platz völlig ausgeschöpft.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön sind sie .....richtige Goldhasen :)

    AntwortenLöschen